20 Jahre Erfahrung bei Software für die Baubehörden

Angefangen hat alles vor 20 Jahren, als der Firmengründer Ralph Dittrich bei der Einführung einer Software für den Haushaltsvollzug Bau mitwirkte.

In dieser Beratungstätigkeit wurde die Software HHV-Bau (mit)entwickelt, welche die Anforderungen aus der Bauverwaltung abgedeckt hat. Im Jahr 2003 bot sich eine einmalige Chance. Die Software - zuvor Eigentum einer Ländergemeinschaft - konnte von der Dittrich Software übernommen werden.  Mit Mut, Fleiß und Geschick wurden weitere Kunden von unserer Software HHV-Bau überzeugt . Mit dem Zuwachs der Kundenbasis wuchs auch die Firma Dittrich. Das Programm entwickelte sich immer weiter und stellte bald eine Komplettlösung für Bundes- und Landesbauämter. So deckt es neben dem Bereich Haushalt auch die anderen Arbeitsgebiete der Bauverwaltung ab: von der Vergabe bis zur Rechnungsbearbeitung deckt HHV-Bau den gesamten Prozess innerhalb der Verwaltung ab. So wird sichergestellt, dass auch Mitarbeiter aus dem Baubereich und externe Architekten alle Vorschriften der öffentlichen Bauvorhaben einhalten. Nach dem Tod des Firmengründers im Jahr 2011 führen langjährige Mitarbeiter und ein neues Team die Firma in seinem Namen fort und setzen so neue Akzente für die Zukunft. Seit 2012 ist der Firmenstandort München.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Leave a Reply